ZEIT & WETTER

JANUAR & FEBRUAR 2011 # Eine milde Brise weht durch die Strassen von Mystic Falls und läutet nicht nur das neue Jahr ein, sondern sorgt auch dafür, dass der Schnee zu schmelzen beginnt. Es würde sicherlich nicht mehr lange dauern, bis der Frühling einkehrte.

VOLLMOND

19. JANUAR & 18. FEBRUAR

DAS TEAM



Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an das Team wenden. Wir beissen bloss auf Wunsch!

AKTUELLER PLOT

LUCIFER RISING # Glieder walzten, Knochen knackten, Hände rissen, stießen, schlugen, kratzten. Fingernägel brachen, wurden aus ihren Betten gerissen. Haare flogen wie gerupfte Federn durch die Luft und Blut floss aus zerquetschter Haut. Die Kraft der Menge zermalmte, erdrückte, zog und zerrte an Deans Körper. Kein Gedanke war mehr, keine Luft zum atmen, keine Gnade.
[WEITERLESEN]
SYMPATHY FOR THE DEVIL » 3 » The Murder of One » Dead or Alive » Usergesuche » Do you know how full of crap you are? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
neuer thread | antworten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Amaya Waters

Name

Blaue Augen. Blondes Haar. Eine niedliche Stuppsnase. Wenn dem Ausdruck Mädchen von Nebenan jemals eine Fotografie hätte zugeordnet werden müssen, so würde wohl auf ewig die Fotografie von Amaya Christine Waters daneben zu finden sein und sie entspricht auch genau dieser Beschreibung. Mit all den Vor und Nachteilen, die sich daraus ergaben. Kein Wunder also auch, dass ihr Spitznamen wie Amy oder Maya nichts ausmachen, ganz im Gegenteil. Sie fühlt sich damit sogar recht wohl weil sie es schlichtweg nicht anders kennt. Ihre Eltern hatten sie selten mit ihrem vollen Namen angesprochen, nur wenn es besondere Anlässe zum Zwang machten oder sie etwas ausgefressen hatte. Letzteres geschah selten, wie man bereits annehmen konnte, denn Amaya war ein Kind wie aus einem Bilderbuch herausgeschnitten.

Alter

Wie es sich für ein Sonnenscheichen wie Amaya gehörte, wurde sie im Sommer geboren, genau genommen am achten August 1992 und ist somit annähernd neunzehn Jahre alt. Ein junges und recht naives Mädchen, das sich noch nicht viele Gedanken darum machte was das Leben für sie bereit hielt, immerhin hatte sie ihrer Meinung nach noch alle Zeit der Welt dafür, dennoch versuchte sie ihre Tage soweit zu füllen, dass sie in fünfzig Jahren nicht behaupten kann etwas verpasst zu haben. Desweiteren war sie schon sehr früh bemüht darum ihre Eltern zufriedenzustellen, so dass sie einem gewissen vorgefertigen Plan folgt.

Wesen

Wie die meisten Wesen, die sich nun auf Erden herumtreiben, kam Amaya als einfacher Mensch zur Welt und bis zum heutigen Tage ist sie auch ein solcher geblieben. Erst vor kurzem mit der übernatürlichen Welt in Berührung gekommen, fällt es ihr noch schwer Fantasie von Realität zu trennen, so dass sie durchaus Mal diejeinige ist, die nach Kobolden Ausschau hält oder dem ganz persönlichen Einhorn für die Jackentasche.

Herkunft

Geboren und aufgewachsen in dem malerischen Städtchen Mystic Falls kennt die Blondine kaum das Leben außerhalb dieser Stadt und altertümlichem Gemäuer. Sie ist durchaus vertraut mit der Geschichte der Stadt und stolz ein Teil davon zu sein. Lange Zeit ein Ort an dem kaum etwas hätte gefährlich werden können, doch das änderte sich nahezu schlagartig als sich die vermeintlichen Tierangriffe häuften. As der Gründerrat dazu gezwungen wurde sich allerhand Geschichten zu erfinden, um die plötzlichen Todesfälle zu erklären, sei es nun der Bürgermeister der Stadt oder der Geschichtslehrer der High School. Alles in einem hat Amaya zwar größtenteils gute Erinnerungen an ihre Heimat, diese wurden aber vor allem in den vergangenen Monaten sichtlich getrübt.

Puppet master

KATI IST GANZ VERLIEBT IN IHR NAIVES LÄMMCHEN <3



EXPLODE INTO FLAMES


Do you know how full of crap you are? Zitieren | Bearbeiten | Melden       IP Zum Anfang der Seite springen



» ADAM MILLIGAN » 20 JAHRE JUNG » MENSCH » BISHER WOHNHAFT IN WINDOM » VERLOR SEINE MUTTER DURCH DEN ANGRIFF VON DÄMONEN » STEHT AKTUELL UNTER DEM SCHUTZ EINER ABGESANDTEN MICHAELS » MÖGLICHE HÜLLE ERZENGEL MICHAELS » HALBBRUDER DER WINCHESTERS » AKTUELL TEIL DES HADES » AVATARVORSCHLAG: COLE SPROUSE

Im Januar 1990 begegnete Adams Mutter John Winchester in Windom, Minnesota, als er wegen einer Verletzung, welche von einer Jagd herrührte, in das Krankenhaus kam. In diesem Krankenhaus arbeitete Adams Mutter, Kate Milligan. Adam wurde am 29. September 1990 geboren und hatte keinerlei Kontakt zu John, bis er 12 Jahre alt war. Adam musste seine Mutter lange anflehen, damit sie endlich John anrief. Nach längerer Zeit tat sie das dann auch. Als John dann hörte, dass er einen Sohn hatte, kam er ihn besuchen und feierte dies in der Stadt. Nach dem ersten Treffen hatte er dann unregelmäßigen Kontakt zu John und dieser brachte ihm Billard und Poker bei, ging mit ihm an seinen Geburtstagen zu Footballspielen, kaufte ihm sein erstes Bier mit 15 und brachte ihm bei, den Impala zu fahren. Nachdem Dean Winchester Ende des Jahres 2010 das erste Siegel brach, indem er sich bereit erklärte andere zu Foltern und er damit unfreiwillig den Beginn der Apokalypse anstieß, rückte zunehmend auch die Frage einer passenden Hülle für Michael in den Fokus der Engel. Dies führte schließlich auch die Dämonen auf die Spur von Adam. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen fand der heimkehrende Studenten lediglich einen chaotischen Haushalt vor, von seiner Mutter fehlte jegliche Spur, stattdessen begegnete er Leah. Eine Gesandte des Erzengel Michaels, die für den Schutz des Jungen sorgen sollte, jene führte ihn nach Mystic Falls und brachte ihn im Hades unter, eine Gemeinschaft von Jägern, die sich seither um den Milligan kümmert.

Adam wurde bei uns zwar bereits bespielt, ist aber frei zu gestalten. Das ursprüngliche Avatar wurde zu Cole Sprouse geändert, muss aber dahingehend nicht übernommen werden.

BESTEHENDE ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN

Aleksander Vulchanov # Aleksander ist ein 4 Jahre älterer Hybrid, den Adam bereits in seiner Kindheit kennengelernt hatte, da die Mütter der beiden Herren ein enges Verhältnis pflegten. Ihr Beziehung zueinander kann als brüderlich bezeichnet werden, obgleich sie – seit dem Aleks das Studium am Whitmore College begonnen hat – seltener Kontakt zueinander hatten.

Familie Winchester # Die Halbbrüder Adam's stehen natürlich auch als Anschluss zur Verfügung. Bisher ahnen beide nichts von der Existenz des Jungen, es müsste daher im InPlay erarbeitet werden, da aber auch John Winchester bespielt wird, sollte dies auf kurz oder lang keine Schwierigkeiten bereiten. John's Rückkehr ist bislang noch ein ungelöstes Mysterium, da nicht weniger leicht aufzulösen ist, da der Oberhaupt der Familie ohne seine Erinnerung zurückgekehrt ist.

Olivia Parker # Nachdem der Kontakt zu John abbrach und Adam die Gründe dafür nicht kannte, fiel der junge Mann in ein tiefes dunkles Loch. Partys, Rebellion und jede Menge Alkohol bestimmten seine Tage. Olivia Parker war es, die Adam aus seinem Tief herauszog. Er lernte sie einige Monate vor seinem Schulabschluss kennen, die beiden wurden ein Paar. Ein durchaus glückliches, umso unverständlicher war es für Adam, dass das Mädchen von heute auf morgen verschwunden war. Lediglich ein Brief, ein einziges Wort hatte sie ihm hinterlassen: Sorry. In Mystic Falls führte das Schicksal beide wieder zusammen... über die Gründe der Trennung und zukünftige Planungen lässt sich natürlich reden.

Leah # Leah ist eine treue Anhängerin von Erzengel Michael und offenbar mit allen negativen Charaktereigenschaften der Wesen behaftet. Empfindungen sind ihr ein Fremdwort, lediglich die Befehle sind Lebensinhalt. Da trifft sie bei Adam jedoch auf eine komplett andere Welt und es wäre schön, wenn er ihr die mit der Zeit auch ein wenig näher zu bringen vermag. Sie wird definitiv für seinen Schutz sorgen, irgendwann auch ohne dass ein Befehl dafür notwendig ist.

Amaya Waters # Blaue Augen. Blondes Haar. Eine niedliche Stuppsnase. Wenn dem Ausdruck Mädchen von Nebenan jemals eine Fotografie hätte zugeordnet werden müssen, so würde wohl auf ewig die Fotografie von Amaya Waters daneben zu finden sein. Das Mädchen hat sich seit kurzem einer Jägertruppe angeschlossen, da ihr Bruder von einem Dämon besessen ist. Im Allgemeinen ist sie zwar voller Tatendrang, oftmals aber zu naiv und zu ängstlich, um als Jäger ernstgenommen zu werden, zumal der 'Anführer' der Gruppe es nicht müde wird zu betonen, dass für ihren Bruder keine Chance mehr bestünde. Einer der Gründe wieso sie sich auf eigene Faust ins Hades aufmachte, wo sie Adam kennenlernte. So ungewöhnlich die Konstellation zunächst erschien, verstanden sich beide relativ gut, wäre also schön wenn das auch so bleiben könnte. Freunde, die einander unterstützen, bei der Suche nach ihrem Bruder, bei der Suche nach seiner Mutter, die womöglich nur von den Dämonen festgehalten wurde? Jede Menge Ärger, Strapazen und Drama bei dem sich beide ursprünglich näher kommen sollten – das muss jedoch nicht zwingend übernommen werden wenn es nicht gewünscht ist (:

Die Hades Crew # Zuletzt sind da also noch die Jäger des Hades. Seth Galavan, seines Zeichens der Gründer der Organisation. Jo Harvelle, welche jüngst hinter der Bar aushilft. Audrey Lennox, die versucht Antworten für die Ausrottung ihrer Familie zu finden und selbst ein inaktives Werwolfsgen besitzt, sowie viele andere Jäger und Informanten, die sich regelmäßig im Hades einfinden. [/color]

14.04.2018 18:02 Amaya Waters ist offline | Email | BEITRÄGE SUCHEN |
 
neuer thread | antworten