» Herzlich Willkommen!
Herzlich willkommen im Sympathy For The Devil! Wir sind ein The Vampire Diaires - Supernatural Crossover Board, welches jeweils zu Beginn der vierten Staffel ansetzt. Dieses Board besitzt ein FSK18 Rating und spielt nach dem Prinzip der Szenentrennung. Zudem ist unser Hauptspielort die malerische Kleinstadt Mystic Falls. Weitere Informationen kannst du den Regelwerken, der Storyline, sowie der Witchypedia entnehmen. Sollten noch Fragen oder Unklarheiten bestehen, kannst du dich jederzeit im Support Bereich melden.
» WANTEDS
» Zeit & Wetter
JANUAR & FEBRUAR 2011 # Eine milde Brise weht durch die Strassen von Mystic Falls und läutet nicht nur das neue Jahr ein, sondern sorgt auch dafür, dass der Schnee zu schmelzen beginnt. Es würde sicherlich nicht mehr lange dauern, bis der Frühling einkehrte.

VOLLMOND

19. JANUAR & 18. FEBRUAR
» Aktueller Plot
LUCIFER RISING # Glieder walzten, Knochen knackten, Hände rissen, stießen, schlugen, kratzten. Fingernägel brachen, wurden aus ihren Betten gerissen. Haare flogen wie gerupfte Federn durch die Luft und Blut floss aus zerquetschter Haut. Die Kraft der Menge zermalmte, erdrückte, zog und zerrte an Deans Körper. Kein Gedanke war mehr, keine Luft zum atmen, keine Gnade.
[WEITERLESEN]
» Team
Ihr braucht Hilfe? Dann seid ihr hier genau richtig. Meldet euch bei unserem Team oder schreibt direkt im Support.
SYMPATHY FOR THE DEVIL » 3 » The Murder of One » Dead or Alive » Usergesuche » We've become echoes » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thema aktiv: 1 Besucher) 
neuer thread | antworten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
★ Naomi Kane

Name

NAOMI KANE
the beauty of a secret
Name, der es vermuten lässt, kennt man ihn zur Vollständigkeit. Warmer Singsang, der nie ganz abgelegt werden kann und der Trägerin der Stimme einen Akzent schenkt, den sie in all den Jahren ihrer Existenz nicht abgelegt hat. Ein Name, der sie nicht immer begleitet hat, wovon jedoch die wenigsten wissen nachdem sie bereits kurz nach der Geburt den Armen ihrer Mutter entrissen worden war. Ihrer Entführer, die sie bis heute als ihre Eltern betrachtet, gaben ihr den Namen Naomi, welcher die Bedeutung die Ehrliche, die Schöne trägt.

Alter

589 YEARS OLD
the ending is the same every damn time
Ein langer Tag im Spätsommer wurde als Tag ihrer Geburt markiert. Es war der 31. Juli 1422 an dem ihre Mutter sie aus ihrem Leib presste und damit unbeabsichtigt das Ende ihres Lebens besiegelte. Naomi erzählt nicht viel über ihre Vergangenheit, für gewöhnlich schafft sie es, Fragen mit freundlichem Small-Talk zu umschiffen – erhält man jedoch Einblick, wird man feststellen, dass ihr selbst einige Antworten fehlen. Lücken, die nicht aus eigener Kraft gefüllt werden können. Ihre Wiedergeburt als Vampir erlebte sie an ihrem 21. Geburtstag.

Wesen

CHILD OF THE NIGHT
With shadows and monsters
Mag sie die Gabe? Nein. Hat sie sich damit abgefunden? Ja. Was blieb ihr auch anders übrig, als zu akzeptieren, was geschieht, wenn sie gezwungen ist zuzubeißen, um ihr eigenes Leben zu erhalten. Sich an einer Vene laben, etwas, dass sie zunächst nur getan hat, wenn es nicht anders ging. Nicht, dass ihr frisches Blut nicht schmecken würde, aber sie zog lange vor ein Leben abseits von Verfolgung und Jagd zu leben. Um keinen Preis wollte sie auffallen, noch weniger den Jägern in die Hände fallen, die Gott weiß was mit ihr anstellen würden. Also zog es Naomi vor Blut aus Blutkonserven zu sich zu nehmen oder ganz auf menschliches Blut zu verzichten und sich dem tierischen Produkt zuzuwenden, dass sehr viel leichter zu beschaffen war, als Blutbeutel, die sie aus Krankenhäusern entwenden müsste. So konnte sie ihre geliebte Unauffälligkeit aufrechterhalten und fiel nicht weiter auf. Nicht so, wie es der Fall wäre, wenn es in ihre Nachbarschaft zu Anhäufungen von Blutarmut kommen würde. Eine Einstellung, die zu Gänze im Kontrast dazu stand wie ihre Eltern sie aufzogen und mit dem Verlust des einstigen Geliebten, zollte es auch schlussendlich seinen Tribut, ließ die Vampirin abstumpfen und verdrängte zusehends die Gewissensbisse, so verbrachte die junge Kane das letzte Jahrhunderte damit ihren Blutdurst wann und wo auch immer zu stillen.

Herkunft

KINGDOM OF NORWAY
wrote a story in the fog
Naomi kommt aus einer kleinen verschlafenen Stadt in Norwegen. Es ist ein Ort, an dem die Vögel vermutlich umdrehen würden, weil es hier einfach nichts zu sehen gibt. Ulsteinvik ist ein 8000 Seelen Dorf an der westnorwegischen Küste der Provinz Fylke. Einen Steinwurf entfernt befindet sich die Vogelinsel Rundøy , was damit auch schon das interessanteste ist, was man in der Gegend findet. Trotzdem scheint es ein bevorzugter Urlaubsort zu sein. Seit wenigen Monaten befindet sich Naomi in Mystic Falls. Eine Kleinstadt, die nicht ganz freiwillig zu ihrem neuen Zuhause auserkoren wurde, wenn man jene als ein solches hätte bezeichnen können.

Beziehungsstatus

DON'T GIVE A DAMN
taking what I want and call it mine
-----

Puppet master

OOPS! SHE DID IT AGAIN!

ALEXA KONNTE MAL WIEDER NICHT WIDERSTEHEN.



PUT A FEVER INSIDE ME

CHARAKTERAREA


We've become echoes Zitieren | Bearbeiten | Melden       IP Zum Anfang der Seite springen



» EZRA DAIVARI - ÄNDERBAR » 25 JAHRE ALT » MENSCH, GEFALLENER ENGEL » GEBOREN UND AUFGEWACHSEN IN LOS ANGELES » HAT EINE VORLIEBE FÜR PARTYS UND ILLEGALE AUTORENNEN » HÖRT DIE STIMMEN DER ENGEL SEIT DAS ERSTE SIEGEL GEBROCHEN WURDE » ERINNERT SICH NICHT AN SEINE FRÜHERE EXISTENZ UND ZWEIFELT DAHER AN SEINEM VERSTAND » GREIFT AUCH SCHON MAL ZU DROGEN, UM DIE STIMMEN ZU UNTERDRÜCKEN » WEIß INZWISCHEN VOM ÜBERNATÜRLICHEN UND IST FASZINIERT VON VAMPIREN » AVATARVORSCHLAG: ZAYN MALIK - ÄNDERBAR

Wenn man den jungen Mann noch vor einiger Zeit gefragt hätte, ob er einen Ausflug nach Mystic Falls unternehmen wollte, so hätte er wohl lauthals gelacht und so was gesagt wie 'Du willst mich wohl verarschen?!'. Nein, da brachten noch keine zehn Pferde den Daivari aus seinem geliebten Los Angeles raus, der Stadt der Engel, die ihm so sehr am Herzen lag. Die Stadt hatte hunderttausend Straßen, keine die der Dunkelhaarige nicht kannte, hatte er sie doch oft genug Nacht für Nacht bei illegalen Autorennen befahren oder eben über Tags, wenn er unterwegs war. Ihre Lichter leuchteten hell wie die Sterne am Nachthimmel, wenn es dunkel wurde und dann erst erwachte die Stadt richtig zum Leben. Ezra hatte das Nachtleben in L.A. schon immer geliebt und das nicht nur wegen der rauschenden Partys, die dort täglich stattfanden oder der Rennen, die man nur um diese Uhrzeiten zum Event machen konnte. Ja, er hatte diese Stadt sehr geliebt, so sehr wie er es wohl immer tun würde, aber irgendwas hatte sich verändert. Dieses etwas hatte letztendlich dazu geführt, dass der gefallene Engel die Stadt der Engel verließ und ihr für eine lange Zeit den Rücken kehrte – welch witzige Ironie. Wieso dem so war und was er ausgerechnet in der Kleinstadt Virginias sich erhoffte zu finden? Möglicherweise seinen Frieden. Innere Ruhe war es wonach der 25-Jährige sich sehnte, die ihm in seiner Heimatstadt in letzter Zeit verwehrt geblieben war. Dass das Engelsradio sich nicht einfach so abschalten ließ, konnte er ja nicht wissen, wusste er doch nicht einmal was die Stimmen die er in seinem Kopf hörte genau waren. Er hielt sie für eine Art Störfaktor, hervorgerufen durch das stressige, hektische Leben in Los Angeles – nie hätte er auch nur mit dem Gedanken gespielt, dass sie daher kamen, weil er einst ein Geschöpf des Himmels war und dies ein Überbleibsel seines früheren Ichs.

Leider hatte ihm die Flucht vor seinem Problem dieses nicht gelöst, konnte man diesem doch nicht entkommen, egal wie weit man dafür reiste oder was man dagegen unternahm. Diese Stimmen, die ihm das Gefühl gaben er würde den Verstand verlieren, waren nach wie vor präsent in seinem Kopf. Immer wieder tauchten sie auf und verschwanden wieder. In unregelmäßigen Abständen, in unterschiedlichen Arten und völlig unkontrollierbar oder absehbar, traten sie immer wieder auf neue auf. Mit jedem Mal an dem sein Engelsradio wieder an ging, hatte er das Gefühl schon bald in der Geschlossenen zu landen. Selbstverständlich wusste niemand ob dieses kleinen geistigen Problems, denn der Daivari sprach mit niemandem darüber – er wusste wie verrückt es sich anhörte und wollte sich nicht eingestehen nicht mehr ganz dicht zu sein. Aus diesem Grund überspielte er es lieber, nutzte dazu alles was ihm in den Sinn kam das nach Ablenkung klang. Geholfen hatte ihm bisher jedoch nichts von all dem. Ezra war fast schon davon überzeugt gewesen diese Stimmen würden erst verstummen, wenn er es ebenso tat, wenn er sich einfach von der nächsten Brücke stürzte oder vor einen herannahenden Zug warf. Da ihm sein Leben trotz dieser Qual noch zu wertvoll war, verwarf er die Option des Freitodes recht schnell und fand stattdessen einen anderen Weg. Sich von Vampiren anzapfen zu lassen, erschien dem jungen Mann zunächst als abnormal, bis er den Schritt wagte und herausfand wie sehr es ihn doch beruhigte. So krankhaft es auch klingen mochte, wenn ein Vampir sich an seiner Vene labte, fand er seinen innerlichen Frieden und ein Gefühl von Ruhe. Dann gelang es ihm die Stimmen zu verdrängen, wenn auch nicht für lange. Mittlerweile war es fast schon zu einer Sucht für ihn geworden, den Kick fühlen immer wenn man es wollte oder brauchte. Aber nicht nur das Anzapfen lassen war zu einem Laster geworden, auch die Einnahme von Rauschmitteln war fast schon Gang und Gäbe in solchen Momenten.

Ezra wurde bereits bespielt, dies allerdings nur über einen kurzen Zeitraum, so dass man den Charakter gerne nach Wunsch ändern/anpassen kann. Aktuell ist er mit der Vampirin Naomi Kane liiert, die er desöfteren darum gebeten hat ihn zu verwandeln. Diese weigert sich jedoch. Wie es in Zukunft aussieht, kann gerne gemeinsam geplant werden - dass, das Pair dauerhaft gehalten wird, kann/mag ich an der Stelle nicht versprechen, wäre also schön wenn Ezra auch mit anderen agiert und nicht nur von Naomi abhängig ist. Ich poste gerne ausführlicher, dafür aber nicht täglich, wäre also schön jemanden zu finden, der geduldig ist und dauerhaftes Interesse mitbringt herz

13.08.2018 01:30 Naomi Kane ist offline | E-MAIL SENDEN | BEITRÄGE SUCHEN |
 
neuer thread | antworten